LITRA Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr

"Luftverkehr ist öffentlicher Verkehr und verbindet die Schweiz mit den Zentren der Welt.."

Jean-Pierre Tappy, Captain, Head of External Affairs, Swiss International Air Lines AG

Kostendeckeltarife und ihr Marktpotential für den öffentlichen Verkehr - Publikation Prix LITRA Nr. 6

13|02|18|litra. In der öV-Branche laufen derzeit zahlreiche Bemühungen, das Tarifsystem zu reformieren und die Mobilität zu steuern. Während reines Mobility Pricing, also eine komplett nutzungsabhängige Verrechnung von Mobilitätsdienstleistungen auf wenig Akzeptanz stösst, sind einzelne Erweiterungen des Tarifsystems schon eher mehrheitsfähig. Insbesondere die nachträgliche Verrechnung von Transportleistungen (Post Payment) über Apps eröffnet hier neue Möglichkeiten. Verheissungsvoll sind für die Branche insbesondere auch sogenannte Kostendeckeltarife, die nutzungsabhängige Tarife mit einem Höchstpreis pro Zeiteinheit kombinieren. Für den Kunden ergibt sich dadurch stets der vorteilhafteste Preis und es könnten damit neue Kunden für den öV gewonnen werden.

Tobias Cerny ist der Autor einer der drei Arbeiten, die letzten Herbst mit dem Prix LITRA prämiert wurden. Er untersuchte in seiner Masterarbeit an der ZHAW School of Management and Law einen Kostendeckeltarif auf seine Akzeptanz. Ein Experiment mit mehr als 1000 Versuchsteilnehmern liefert die Erkenntnis, dass ein Kostendeckeltarif ein gewisses Marktpotential hat, dass aber die bestehenden Abonnemente, das Halbtax, ein Zonenabonnement oder das Generalabonnement die Favoriten sind. Zudem analysiert die Arbeit irrationale Entscheidungen und beantwortet so die Frage, warum nicht wesentlich mehr Versuchsteilnehmer sich für den Kostendeckeltarif entscheiden. Tobias Cerny hat die theoretischen Grundlagen, die Methoden und Erkenntnisse seiner Untersuchung kompakt für eine Prix LITRA-Publikation zusammengefasst.

Gerne möchten wir Sie schon jetzt auf die Ausschreibung für den diesjährigen Prix LITRA aufmerksam machen. Diese läuft vom 19. März bis 16. Juli und wir freuen uns auf zahlreiche Eingaben zum Thema Mobilität. Wir werden vor Beginn der Ausschreibung nochmals informieren. Besuchen Sie für nähere Informationen unsere Prix LITRA-Seite.

Download
Die Prix LITRA-Publikation Nr. 6  Kostendeckeltarife und ihr Marktpotential für den öffentlichen Verkehr können Sie per Doppelclick herunterladen.