LITRA Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr

"Investitionen in den öffentlichen Verkehr sind in jeder Beziehung nachhaltig. Darum arbeiten wir täglich daran, Züge, Trams und Busse noch komfortabler, sicherer und effizienter fahren zu lassen"

Siegfried Gerlach, CEO Siemens Schweiz AG

Schweiz bleibt Europameisterin im Bahnfahren


16|08|16|litra. Nirgends in Europa fährt man häufiger und weiter mit der Bahn als in der Schweiz. Durchschnittlich 59-mal pro Jahr fährt jede Person in der Schweiz mit der Bahn. Dabei werden 2277 Km zurückgelegt. Weltweit wird einzig in Japan die Bahn häufiger benutzt.
 
Die LITRA hat die Jahresstatistik des Internationalen Eisenbahnverbands (UIC) bezüglich Benutzungshäufigkeit (Bahnfahrten pro Einwohner und Jahr) und zurückgelegter Strecke (mit der Bahn zurückgelegte Kilometer pro Einwohner und Jahr) ausgewertet.

Nutzung
Die Schweizer Bevölkerung war 2015 durchschnittlich 59-mal mit der Bahn unterwegs und nutzt damit die Bahn europaweit am häufigsten. In den Top 6 folgen Luxemburg (40-mal), Dänemark (34-mal) und Österreich (29-mal), das Vereinigte Königreich (26-mal) und Deutschland (25-mal). Vergleichsweise wenig fährt man in Schweden (3-mal), Spanien (12-mal) und Norwegen (13-mal).
Im weltweiten Vergleich liegt einzig Japan mit 72 Bahnfahrten pro Einwohner und Jahr vor der Schweiz.

Reisedistanz
Vergleicht man die mit der Bahn zurückgelegte Reisedistanz pro Einwohner 2015, reicht es der Schweiz wie in den vergangenen Jahren zum Weltmeistertitel: Sie steht mit 2‘277 Km pro Einwohner und Jahr an der Spitze. In der Rangliste folgen Japan (2‘052 Km), Österreich (1‘361 Km), Frankreich (1‘252 Km) und Dänemark (1‘057 Km). Am wenigsten Kilometer haben in diesem Vergleich die Spanier (558 Km), die Norweger (594 Km) und die Schweden (644 Km) mit der Bahn zurückgelegt.
 
Der Internationale Eisenbahnverband UIC publiziert jährlich Kennzahlen seiner Mitgliederbahnen. In der Schweiz sind die BLS AG, BLS Cargo und die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) UIC-Mitglieder.
 
Download
Diese Medienmitteilung im PDF-Format mit den Diagrammen zu Nutzung und Reisedistanz

Download
This press release as PDF containing diagrams on user frequency and travel distance