LITRA Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr

"Investitionen in den öffentlichen Verkehr sind in jeder Beziehung nachhaltig. Darum arbeiten wir täglich daran, Züge, Trams und Busse noch komfortabler, sicherer und effizienter fahren zu lassen"

Siegfried Gerlach, CEO Siemens Schweiz AG

Blog

17.09.2018  • Blog

Knackpunkt Finanzierung bei öV-Ergänzungsangeboten

17|09|18|litra. Das Schweizer öV-System gilt weltweit als vorbildlich. Fast jeder Winkel des Landes ist erschlossen. Doch Wandernde und BesucherInnen von entlegenen Ausflugszielen merken schnell, dass auch dieses vermeintlich perfekte System Lücken hat. Die fehlende Erschliessung der «letzten Meile» ist zudem ein Grund, wieso der Freizeitverkehr im Schweizer Berggebiet vornehmlich mit Privatfahrzeugen erfolgt. Alternativen haben es wegen den bestehenden gesetzlichen Grundlagen schwer.

Weitere Details
06.09.2018  • Blog

Ein Trolleybus in Zürich, der auch ohne Oberleitung fährt

06|09|18|litra. Trolleybusse erfreuen sich in Schweizer Städten noch immer grosser Beliebtheit. Der Ausbau der Oberleitungen stösst aber mitunter auf Widerstand. Hier schliesst der Bushersteller Carrosserie Hess AG (Bellach/SO) nun eine Lücke: Der neu entwickelte 'Swiss Trolley plus' ist mit einer leistungsfähigen Batterie ausgestattet und kann so auf Linien eingesetzt werden, die nur teilweise mit Oberleitungen ausgerüstet sind. Auch beim Energiekonsum setzt der neue Bus Massstäbe: Dank Leichtbauweise und ausgeklügeltem Energiemanagement spart er gegenüber einem herkömmlichen Trolleybus mindestens 15% Energie. Der Blog von Benedikt Vogel.

Weitere Details
04.09.2018  • Blog

Verkehrspolitische Vorschau auf die Herbstsession 2018

05|09|2018. National- und Ständerat sind sich bei der Vorlage Organisation Bahninfrastruktur (OBI) in einigen Punkten noch nicht einig. Welche Fragen in der Herbstsession noch zu diskutieren geben, lesen Sie in der neusten ​Verkehrspolitischen Vorschau.

Sollen Nacht- und Freizeitangebote im regionalen Personenverkehr neu auch abgegolten werden? Und wie soll der stetig wachsende Drohnenverkehr in der Schweiz reguliert werden? Diese Fragen stellen zwei aktuelle Vorstösse, die wir Ihnen ebenfalls in dieser Ausgabe der Verkehrspolitischen Vorschau vorstellen.

Weitere Details
28.08.2018  • Blog

Hochschule Luzern – Wenn Praxis Schule macht

28|08|18|litra. Suchen Sie nach einem verlässlichen Weiterbildungspartner im Bereich Planung des öffentlichen Verkehrs? Wollen Sie sich als Quereinsteiger einen bedeutenden Rucksack an Wissen aneignen, um in der Mobilitätsbranche Fuss zu fassen? Oder möchten Sie sich mit unserem anerkannten Vorbereitungskurs das Rüstzeug für die Höhere Fachprüfung «Dipl. Manager/in öffentlicher Verkehr» holen? Dann sind Sie beim Institut für Tourismuswirtschaft (ITW) genau richtig!

Weitere Details
24.08.2018  • Blog

Die Dichteverteilung rund um öV-Haltestellen

24|08|18|litra. Die meisten Menschen üben tägliche Aktivitäten wie Wohnen und Arbeiten an verschiedenen Orten aus. Die räumliche Trennung der Aktivitäten ist ein Hauptgrund, weshalb überhaupt Mobilität nachgefragt wird. Daher beeinflusst die Verteilung dieser Aktivitäten im Raum, wo wieviel Verkehrsnachfrage auftritt. Die Aktivitätsdichte gibt die Anzahl Aktivitäten pro Flächeneinheit an (gemessen beispielsweise als Einwohner oder Arbeitsplätze pro km2).

Weitere Details
29.06.2018  • Blog

Tmoney vs. SwissPass: Ein Ticketing-Vergleich mit Südkorea

29|06|18|litra. Ticket und Bezahlgerät in einem – Tmoney das «Verkehrsgeld» in Korea ist zu einem Lifestyle geworden. Das Schweizer Pendant verwendet den technisch gleichen Chip, aber ein völlig anderes Angebot. Ein System-Vergleich zwischen zwei Kontinenten im Blog von Roman Zech.

Weitere Details
13.06.2018  • Blog

Sessionsveranstaltung zur Reform des Regionalen Personenverkehrs

13|06|18|litra. «Reform des Regionalen Personenverkehrs - welche Veränderungen sind nötig?» lautete der Titel der LITRA-Sessionsveranstaltung vom 13. Juni 2018. Welche grundsätzlichen Überlegungen sind in die Erarbeitung der Reform eingeflossen und wo sehen die Regionalverkehrsunternehmen noch Potenzial, um den Bestellprozess zu optimieren. Dazu nahmen die Vertreterin der Kantone und der regionalen Verkehrsunternehmen Stellung.

Weitere Details
30.05.2018  • Blog

Güterverkehr: Entwicklung von Infrastrukturen für eine erfolgreiche Energiewende

30|05|18|litra. Der Transportsektor verursacht in der Schweiz ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs. Die Güterverkehrsverlagerung von der Strasse auf die Scheine erscheint deshalb als unabdingbares Mittel für die Energiewende. Die Infrastrukturen werden ausgebaut, um auf eine steigende Nachfrage zu antworten, und die Eisenbahnnetze in Europa werden standardisiert, um ergänzende und wettbewerbsfähige Angebote zu ermöglichen.

Weitere Details
17.05.2018  • Blog

Blog: Warum 93% aller Züge der SBB pünktlich sind

17|05|18|litra. Das Schweizer Eisenbahnnetz ist das meistbefahrene der Welt. Trotzdem weist die SBB europaweit die höchsten Pünktlichkeitswerte auf: 2017 waren 93.1% aller Züge pünktlich. Wie schafft es die SBB, trotz der rekordhohen Auslastung, eine so hohe Pünktlichkeit zu erreichen? Anlässlich eines Besuchs unseres externen Autors Marc Vetterli in der Betriebsleitzentrale Mitte der SBB zeigte sich eindrücklich, wie das Bahnnetz vom Fahrplan bis zur Steuerung perfektioniert wurde, wo die Risiken liegen und welche Herausforderungen noch anstehen.

Weitere Details
28.03.2018  • Blog

«Von 10 auf 17» RAILplus integriert die Meterspurbahnen der Romandie

28|03|18|litra. RAILplus vereint seit 13 Jahren die Interessen der Meterspurbahnen und schafft Synergien. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, die erfolgreiche Zusammenarbeit auf die Bahnen der Westschweiz zu erweitern und damit die nationale Wirkung weiter auszubauen. Der Blog von RAILplus-Geschäftsführer Joachim Greuter.

Weitere Details
Newsmeldungen 1 bis 10 von 28  [ <<  1 2 3  >> ]